Alles wartet auf Tokio Hotel

kn-online.de: "Pahlen – Einen Rekord hat die Senkrechtstarter-Band Tokio Hotel vor ihrem Tourneeauftakt morgen in der Eiderlandhalle schon gebrochen. „So schnell war bei uns noch kein Konzert ausverkauft“, sagt Pahlazzo-Chef Rudi Diener.

Innerhalb von knapp zehn Tagen waren sämtliche 2200 Karten verkauft. „Natürlich bieten sich durch die Vernetzung heute mehr Möglichkeiten als früher“, schränkt Diener ein. Dennoch: „Wahrscheinlich hätte man auch gut 4000 Karten absetzen können.“" Weiter

Keine Kommentare: