Tokio Hotel gegen Jugendgewalt

Berliner Morgenpost: "Mit Tokio Hotel ist der Auflagensturz abgefangen: Zum 50. Geburtstag startet "Bravo" auch eine Kampagne gegen Jugendgewalt - so trifft man sich auch mit Finster-Rapper Bushido in einer Berliner Hauptschule wieder." Weiter

Keine Kommentare: